Aktuelles - Nelson Mandela Realschule Trier

April 2018

Herzliche Einladung

Schule ohne Rassismus, Schule mit CourageDie Nelson Mandela Realschule plus Trier hat erfolgreich an dem Projekt "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" teilgenommen.

Dab 8. Mai 2018: Lesung mit anschließendem Konzert von Ausschwitz-Überlebendenei hat sich die  Schulgemeinschaft bewusst gegen jede Form von Diskriminierung, Mobbing und Gewalt ausgesprochen.

Zu diesem Anlass wird im Rahmen der Feierlichkeiten am Dienstag, den 8. Mai 2018 eine Lesung mit anschließendem Konzert der Ausschwitz-Überlebenden Esther Bejarano & Microphone Mafia stattfinden.

Die Veranstaltung findet in der Herz-Jesu-Kirche in der Friedrich-Wilhelm-Straße statt. Einlass ist um 19:00 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr.

Der Förderverein der Nelson Mandela Realschule plus ist sehr stolz auf das Engagement der Schulgemeinschaft und möchte alle Interessierten recht herzlich zu dieser Veranstaltung einladen. Da der Eintritt frei ist, wird zwecks besserer Planung um eine kurze Rückmeldung an die folgende E-Mail-Adresse gebeten:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Partnerschaft von Demokratie gefördert, die Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist.